Banner
Telefon:
0340 501-0
Telefax:
0340 501-1256

Trägerwechsel Diakonissenkrankenhaus und Städtisches Klinikum Dessau: Eckpunktvereinbarung unterzeichnet

Zusammenschluss der beiden Krankenhäuser soll bis Jahresende unter Dach und Fach sein.Nächstes...

Unser Klinikum: Neue Ausgabe da

Was lange währt, wird endlich gut: Heute ist die neue Ausgabe von "Unser Klinikum" erschienen. Auf...

SKD als erstes Krankenhaus in SA als Schwerpunktklinik für Herzinsuffizienz zertifiziert

Herzschwäche ist einer der Hauptgründe für die Einweisung ins Krankenhaus

Home » Karriere » Gästehaus » 

Gästehaus: Für einen reibungslosen Start

Die Außenansicht des neoklassizistischen Gästehaus aus dem Jahre 1956.
Der große Aufenthaltsraum im Erdgeschoß.
Eines von 26 Zimmern - meist lichtdurchflutet.
Voll ausgestattete Gemeinschaftsküche in einem der oberen Stockwerke.
Frisch gefliest: Bad mit Dusche und WC.

Manchmal geht der Wechsel des Arbeitgebers so schnell vonstatten, dass die Zeit fehlt, sich am neuen Ort eine Bleibe zu suchen. Für Fälle wie diese, Studenten auf Zeit und Auszubildende unterhält das Städtische Klinikum ein eigenes frisch saniertes und möbliertes Gästehaus. Mitten in der Stadt gelegen - schräg gegenüber vom Bauhausmuseum - bietet das denkmalgeschützte vierstöckige Eckhaus in der Friedrichstraße zehn Wohnungen mit 26 Zimmern. Hinzu kommt ein großer Aufenthaltsraum mit Küche und TV sowie ein Haushaltsraum mit Waschmaschinen und Trocknern. Das Gästehaus hat einen Straßenbahnanschluss vor der Tür, mit der sie in 15 Minuten das Klinikum erreichen.

Unterschieden wird zwischen Gäste- (mit eigenem Bad) und WG-Zimmern (mit Gemeinschaftsbädern und -räumen). Das Gästehaus ist mit kostenfreiem W-Lan ausgestattet. Je nach Zimmer und Dauer des Aufenthaltes variieren die Preise zwischen 10 und 25 Euro pro Nacht. Weitere Auskünfte erteilt Judith Wohlgemuth, Leiterin Allgemeine Verwaltung, unter 0340 501-1520 oder per E-Mail unter judith.wohlgemuth@i-like-no-spam.klinikum-dessau.de.