Banner
Telefon:
0340 501-0
Telefax:
0340 501-1256
Chefarzt
Herr Dr. med.
Uwe A. Mathony

Telefon: 0340 501-1300
Telefax: 0340 501-1340
E-Mail: uwe.mathony@i-like-no-spam.klinikum-dessau.de   Weiterbildungsbefugnisse: Kinder- und Jugendmedizin 5 Jahre einschließlich 6 Monate gebietsbezogene Intensivmedizin (volle Weiterbildungszeit) Neonatologie 24 Monate (volle Weiterbildungszeit) Pädiatrische Intensivmedizin 12 Monate Neuropädiatrie 24 Monate Kinder-Kardiologie 12 Monate
Sekretariat
Frau Kathrin Löwe
Telefon: 0340 501-1300
Telefax: 0340 501-1340
E-Mail: kathrin.loewe@klinikum-
dessau.de
Home » Kliniken und Institute » Kinder- und Jugendmedizin » 

Diagnostisches und therapeutisches Spektrum:

 

  • Intensivmedizinische Therapie von Früh- und Neugeborenen gemäß einem Perinatalzentrum Level 2 ab 29 Schwangerschaftswochen/1250 Gramm Geburtsgewicht in unmittelbarer Nähe zu Kreißsaal und Wochenstation
  • Kinderärztliche 24 h-Präsenz im Kreißsaal zur Erstversorgung von Frühgeborenen, Risikogeburten und Kaiserschnittentbindungen.
  • Regelmäßige Visiten und Vorsorgeuntersuchungen auf der Neugeborenen-Station einschließlich Ultraschalluntersuchungen, Hörscreening und Beratung über Ernährung und Pflege
  • Pflegenachsorge für Frühgeborene über die Entlassung kranker Neu- und Frühgeborener hinaus.
  • Spezielle Pädiatrische Intensivmedizin von Kindern und Jugendlichen einschließlich Beatmung und Überwachung auf einer modern ausgestatteten Station.
  • Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems mit umfangreicher Funktions- und Langzeitdiagnostik
  • Erkrankungen der Atemwege und Allergien
  • Krampfanfallsleiden und andere neurologische Erkrankungen
  • Rheumatologische und immunologische Erkrankungen
  • Erkrankungen der Verdauungsorgane und des Stoffwechsels einschließlich endoskopischer Eingriffe
  • Erkrankungen der Niere und der Harnwege
  • Pädiatrische Ultraschalldiagnostik
  • Spezielle neurophysiologische Therapie erfolgt durch die Physiotherapeutische Abteilung (auch ambulant)

 

Interdisziplinäres Kinderzentrum:

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Diese Erkenntnis wird im Klinikum Dessau konsequent umgesetzt und alle Kinder und Jugendlichen zwischen 0-18 Jahren in einer der beiden Stationen der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin betreut. Gemeinsam mit den Fachkollegen der übrigen Disziplinen des Klinikums werden die kleinen Patienten in einer altersgemäßen Umgebung fachlich und menschlich immer bestens betreut.

Kinderklinik Dessau
Auenweg 38
06847 Dessau-Roßlau

Sekretariat 0340 501-13 00 Telefon
  0340 501-13 40 Fax
     
Ambulanz 0340 501-13 10 Telefon während der Sprechzeiten
  0340 501-13 16 Telefon außerhalb der Sprechzeiten
  0340 501-13 40 Fax
     
Station 29i 0340 501-13 22 Telefon
  0340 501-13 63 Fax
     
Station 27 0340 501-13 25 Telefon
  0340 501-13 58 Fax

Bewerber

Das Städtische Klinikum Dessau ist als Akademisches Lehrkrankenhaus mit 16 Kliniken und Instituten ein leistungsfähiges und innovatives Schwerpunktkrankenhaus mit überregionalem Versorgungsauftrag. Gesucht wird eine/ein

 Ärztin/ Arzt in Weiterbildung Kinder- und Jugendmedizin

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin ist Teil eines Interdisziplinären Kinderzentrums, in dem alle Kinder und Jugendliche versorgt werden, einschließlich Kinderchirurgie, Orthopädie, HNO, Augenheilkunde und Dermatologie. Wir behandeln im Jahr etwa 2500 stationäre Patienten, 3600 Kinder in Notfallambulanz oder Spezialsprechstunden und betreuen 800 Neugeborene der Geburtshilfe.

Dazu verfügen wir über 30 Betten einer interdisziplinären Normalstation sowie 12 Betten Neonatologie /Pädiatrische Intensivmedizin als Perinatalzentrum Level II. Das breite Leistungsspektrum umfasst die Neonatologie, Kardiologie, Diabetologie, Neurologie, Päd. Intensivmedizin, Gastroenterologie, Rheumatologie und Immunologie.

Weiterbildungsberechtigungen bestehen für Pädiatrie (volle WB, 5 Jahre), Neonatologie (2 Jahre) und pädiatrische Intensivmedizin (1 Jahr).

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.klinikum-dessau.de.  

Wir sind ein junges, innovatives Ärzteteam und suchen entsprechend engagierte, aufgeschlossene und kommunikative Kolleginnen und Kollegen. Die persönliche Weiterbildung wird aktiv unterstützt und die fachliche Entwicklung aller Mitarbeiter gezielt gefördert. Kodierassistenten entlasten uns bei Dokumentationsroutinen. Die Vergütung erfolgt nach Ärztetarifvertrag MB/VKA. Auch eine Teilzeitanstellung ist möglich.

Dessau-Roßlau bietet ein reiches kulturelles Angebot, zwei Weltkulturerbestätten und liegt inmitten des grünen Biosphärenreservates Mittelelbe. Die Lage ist zentral zu Berlin, Halle und Leipzig. Alle weiterführenden Schulformen und eine Fachhochschule sind vorhanden. Wir unterstützen Sie gern bei der Wohnungssuche. Für Klinikangehörige steht ein Betriebskindergarten mit einem großzügigen Betreuungsangebot zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an den Chefarzt der Kinderklinik Herrn Dr. med. Uwe A. Mathony. Gern beantworten wir Ihre Fragen telefonisch unter 0340/501-1300 oder per E-Mail (uwe.mathony@i-like-no-spam.klinikum-dessau.de).