Banner
Telefon:
0340 501-0
Telefax:
0340 501-1256
Chefarzt
Herr Dr. med. Jürgen Knolle
Facharzt für Pathologie

Weiterbildungsermächtigung:
6 Jahre Pathologie (volle Weiterbildungszeit)

Telefon: 0340 501-1070
Telefax: 0340 501-1029
E-Mail: juergen.knolle@i-like-no-spam.klinikum-dessau.de
Sekretariat
Frau Beate Donath
Telefon: 0340 501-1070
Telefax: 0340 501-1029
E-Mail: beate.donath@i-like-no-spam.klinikum-dessau.de
Home » Kliniken und Institute » Pathologie » 

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des Instituts für Pathologie!

  • Institut für Pathologie

Pathologie bedeutet soviel wie "Lehre von den Leiden" und beschäftigt sich mit der Erforschung von Ursache (Ätiologie), Entstehungsweise (Pathogenese), Verlaufsform und Auswirkung von krankhaften Prozessen. Lange Zeit diente vor allem die Durchführung von Leichenöffnungen (Autopsien, Obduktionen) diesem Ziel und war Haupttätigkeit eines Pathologen. Heute nimmt sie nur noch wenig Raum im Arbeitsalltag ein.

Hauptaufgabe der modernen Pathologie ist das Erkennen geweblicher oder zellulärer Veränderungen im Zuge einer Erkrankung. Als Ausgangsmaterial dienen dabei kleine Gewebeproben (Biopsien), Operationspräparate oder Punktionsflüssigkeiten, die bei diagnostischen und therapeutischen Eingriffen entnommen werden. Das Gewebe wird makroskopisch und mikroskopisch fachärztlich untersucht und eine Diagnose erstellt. Eine Schlüsselstellung kommt der Abklärung von Krebserkrankungen zu. Der Pathologe liefert die eindeutige Charakterisierung des Tumors und damit die Grundlage für die nachfolgende Therapieentscheidung. Seit jüngerer Zeit können Tumoren sogar auf genetischer Ebene molekularpathologisch untersucht werden um herauszufinden, ob eine geplante Behandlungsmethode, wie Chemotherapie, Bestrahlung oder Antikörpertherapie überhaupt wirksam sein wird. Dadurch ist häufig eine dem einzelnen Patienten angepasste (individualisierte) Tumortherapie möglich. Das Arbeitsspektrum des Pathologen hat sich somit vom Ende – Obduktionen- auf den Anfang - Früherkennung von Krankheiten - verlagert.

Unser Institut für Pathologie bietet Ihnen somit ein breit gefächertes Methodenspektrum, das Sie auf den folgenden Seiten näher kennenlernen können.