Banner
Telefon:
0340 501-0
Telefax:
0340 501-1256

Für guten Zweck verzichten "Die Prinzen" auf ihre Gage

Verein "Benefizkonzert e. V." überreicht 30.000 Euro an Tumorzentrum und Anhaltisches Theater

Start Fachweiterbildung Intensiv- und Anästhesiepflege

16 Teilnehmer aus fünf Kliniken starten berufsbegleitende Weiterbildung

"Ein lebendiger Tisch" für den Patientenpark

Plastik mit Bezügen zur Klinik und der ehemaligen Verwaltungsdirektorin Süßmilch enthüllt

Home » Patienteninformation » Nachgefragt (von A-Z) » Privatpatienten und Selbstzahler » 

Nachgefragt (von A-Z) - Privatpatienten und Selbstzahler

Sind Sie nicht Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse, sondern privatversichert oder Selbstzahler, so rechnet unsere Verwaltung direkt mit Ihnen ab.

Bei Vorlage einer Kostenübernahmeerklärung Ihrer privaten Krankenversicherung setzen wir uns auf Ihren Wunsch jedoch auch direkt mit dieser in Verbindung.