Banner
Telefon:
0340 501-0
Telefax:
0340 501-1256
Leiter
Titularprof. (Univ. Zürich) Dr. med. habil. Ilja Ciernik
Stellvertretender Leiter
OA Dr. med. Axel Florschütz 
Zentrumskoordinatorin
Schwester Ramona Schrahn
Kontakt
Telefon: 0340 501-3880
Telefax: 0340 501-3881
E-Mail: oz@i-like-no-spam.klinikum-dessau.de
Onkologische Notfälle außerhalb der Sprechzeiten
Telefon: 0340 501-1930
Home » Zentren » Onkologisches Zentrum » Für Fachkollegen » Tumore der Leber » 

Tumore der Leber - Diagnostik und Therapie

Im seit 2012 etablierten Onkologischen Zentrum des Städtischen Klinikums Dessau arbeiten Diagnostiker und Therapeuten intensiv und interdisziplinär zusammen. Die Diagnostik von Lebertumoren stützt sich auf Bildgebungsverfahren wie Sonographie mit Kontrast und Magnetresonanzsonographie1. Anhand der Größe, Anzahl und Lage der Tumorherde sowie des Bezuges zu Nachbarstrukturen werden die therapeutischen Möglichkeiten bestimmt. Die Kooperation von Radiologen, Gastroenterologen, Chirurgen und Radioonkologen stellt eine individuelle ausgewogene und gezielte Therapie sicher, wobei das Leistungsspektrum folgende Maßnahmen umfassen kann:

- chirurgische Resektion
- Radiofrequenzablation
- Kryoablation
- intraläsionelle Injektions-Therapie
- intraarterielle Embolisation oder Okklusion
- interstitielle oder konventionelle Radiotherapie oder Radiochirurgie 3-7


 

Interdisziplinäres Ärzteteam

Interdisziplinäres Ärzteteam im Onkologischen Zentrum des Städtischen Klinikums Dessau

(v.l.n.r.)
Prof. Dr. med. habil. Mathias Plauth, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin,
Titular-Prof. (Univ. Zürich) Dr. med. habil. Ilja Ciernik, Chefarzt der Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie,
Prof. Dr. med. Peter Würl, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie
Dr. med. Karsten Stock, Chefarzt der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie

Abläufe der Therapiefindung bei primären Tumoren der Leber2

Referenzen:

  1. Chou et al. Imaging Techniques for the Diagnosis of Hepatocellular Carcinoma: A Systematic Review and Meta-analysis. Ann intern Med (2015) 19;162:697
  2. Abdalla & Stuart: Overview of treatment approaches for hepatocellular carcinoma Overview of treatment approaches for hepatocellular carcinomaOverview of treatment approaches for hepatocellular carcinoma. (2017) www.uptodate.com/contents/overview-of-treatment-approaches-for-hepatocellular-carcinoma  Overview of treatment approaches for hepatocellular carcinoma
  3. Llovet et al. Arterial embolisation or chemoembolisation versus symptomatic treatment in patients with unresectable hepatocellular carcinoma: a randomised controlled trial. Lancet (2002) 359:1734
  4. Peng et al. Recurrent hepatocellular carcinoma treated with sequential transcatheter arterial chemoembolization and RF ablation versus RF ablation alone: a prospective randomized trial. Radiology (2012) 262:689
  5. Cheng et al. Efficacy and safety of sorafenib in patients in the Asia-Pacific region with advanced hepatocellular carcinoma: a phase III randomised, double-blind, placebo-controlled trial. Lancet Oncol (2009) 10:25.
  6. Wahl et al. Outcomes After Stereotactic Body Radiotherapy or Radiofrequency Ablation for Hepatocellular Carcinoma. J Clin Oncol. (2016) 34:452