Banner
Telefon:
0340 501-0
Telefax:
0340 501-1256

Nachwuchs informiert sich über den Pflegeberuf

Zum "Tag der Berufe" besuchen zehn Jugendliche das SKD

"Sachsen-Anhalt hat die höchste Dichte an Experten bei seltenen Erkrankungen"

Ministerpräsident Haseloff überreicht Annette Byhahn beim Tag der Seltenen Erkrankungen die...

Neu beklebte Lkw: Die Pflegekampagne wird mobil

Zwei Transporter werben auf dem Koffer für das SKD

Home » Karriere » Ausbildungsplätze » 

Ausbildungsplätze

Erfüllende Berufsperspektiven

Das Städtische Klinikum Dessau ist der drittgrößte Medizinstandort in Sachsen-Anhalt und bietet in 19 Fachkliniken ein breites Spektrum für die zeitgemäße Patientenversorgung. Rund um die Uhr engagieren sich hier über 1.400 Mitarbeiter für circa 30.000 stationäre Patienten pro Jahr. Modernste Funktionstrakte, Operationssäle und Stationen mit Normalpflege- und Intensivpflegebetten sowie eine Hotelstation schaffen dafür räumlich, funktional und medizinisch optimale Voraussetzungen.

An der zum Klinikum gehörenden Krankenpflegeschule starten jährlich zwei neue Kurse die Ausbildung zu staatlich anerkannten Gesundheits- und Krankenpfleger/innen. Berufsinteressierte können im Vorfeld Praktika und auch ein Freiwilliges Soziales Jahr - kurz FSJ - absolvieren. Den Praxisteil der dreijährigen Ausbildung durchlaufen die Schüler sowohl im Dessauer Klinikum als auch in den Krankenhäusern in Bitterfeld/Wolfen und Coswig.