Banner
Telefon:
0340 501-0
Telefax:
0340 501-1256
Chefarzt
Herr Dr. med. Jochen Winter
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Handchirurgie
E-Mail: sekretariat.pchc@i-like-no-spam.klinikum-dessau.de
Chefarztsekretariat
Frau Nicole Knitsch
Telefon: 0340 501-4115
Telefax: 0340 501-4119
E-Mail: nicole.knitsch@i-like-no-spam.klinikum-dessau.de
Gemeinschaftstagung
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie & Klinik für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie Samstag, 2. Juni 2018, 8:45 Uhr   Programm

Anmeldung

Sponsoren
Home » Kliniken und Institute » Plastische, Ästhetische und Handchirurgie » Leistungsspektrum » Ästhetische Chirurgie » 

Ästhetische Chirurgie

Ich biete Ihnen als Chefarzt der Klinik meine privatärztlichen Leistungen der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie und der Handchirurgie an.

Ich führe das gesamte Spektrum der Ästhetischen Chirurgie durch, diese beinhaltet sowohl nicht-operative als auch operative Methoden.

Meine Philosophie hierbei ist, Sie ausführlich und ohne Zeitdruck zu untersuchen und zu beraten, Ihnen mögliche und medizinisch risikoarme Behandlungsmethoden zu erklären, so dass Sie in der Lage sind, sich in Ruhe zu entscheiden.

Nur in Ausnahmefällen mit medizinisch-psychologischer Notwendigkeit (z.B. „Poland-Syndrom“, „Apostasis otis“, „abstehende Ohren“) behandle ich Minderjährige ästhetisch-chirurgisch, ansonsten gilt: Behandlungen der Ästhetischen Chirurgie erst ab Volljährigkeit.

Wenn nötig, ziehe ich selbstverständlich Fachkollegen anderer Disziplinen hinzu, so z.B. die Kollegen aus der Klinik für Hals-, Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie des Hauses bei funktionellen Fragestellungen zur Chirurgie der Nase, die Kollegen der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie, Immunologischen Zentrum bei eventuellen Fragen zu Hauterkrankungen.

Mir ist ein ganzheitliches Behandlungskonzept wichtig: Unsere Patientinnen und Patienten bekommen - wenn gewünscht - ein speziell auf Ihre Bedürfnisse zusammengestelltes Ernährungskonzept oder ein Trainingskonzept. Ich behandle Sie hier zusammen mit anderen Fachabteilungen unseres Hauses (Ernährungsberatung und Physiotherapie).

Manchmal kann es auch erforderlich sein, die Hormonlage („Hormonstatus“) zu bestimmen und ggf. Behandlungen einzuleiten, hierzu behandle ich Sie interdisziplinär mit den Kollegen aus der Klinik für Innere Medizin/Endokrinologie des Hauses.

Ich behandle Sie in den Räumen des Städtischen Klinikums Dessau, einem der modernsten Krankenhäuser Deutschlands.

Falls ein kurzer stationärer Aufenthalt medizinisch erforderlich oder von Ihnen gewünscht ist, steht Ihnen unsere Hotelstation mit dem Komfort eines 4-Sterne-Hotels, WLAN, Loungeservice und Dolmetscherservice und vielen anderen Annehmlichkeiten zur Verfügung.

Manche Patientinnen und Patienten schätzen es aus vielerlei Gründen, für Ihre medizinische Behandlung ein paar Tage außerhalb ihres Umfeldes zu verbringen, hier steht Ihnen unsere Hotelstation jederzeit zur Verfügung.

Zur Ruhe zu kommen und sich auf sich selbst konzentrieren zu können, ist absolut wichtig für ein optimales Behandlungsergebnis. 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:
http://www.klinikum-dessau.de/hotelstation/stationsambiente.html