Banner
Telefon:
0340 501-0
Telefax:
0340 501-1256
Chefarzt
Dr. med. Thomas Schulze
Facharzt für Chirurgie, Spezielle Viszeralchirurgie und Gefäßchirurgie

Telefon: 0340 6502 - 2110
Telefax: 0340 6502 - 2119
E-Mail: thomas.schulze@klinikum-dessau.de
Sekretariat
Esther Melchior
Telefon: 0340 6502 - 2110
Telefax: 0340 6502 - 2119
E-Mail: esther.melchior@klinikum-dessau.de
Home » Kliniken und Institute, Standort Gropiusallee » Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie » Schwerpunkte » Behandlung von Darmkrebs » 

Behandlung von Darmkrebs

Der Dickdarm- und Mastdarmkrebs zählt in Deutschland zu den häufigsten bösartigen Tumorerkrankungen. Unsere Klinik kooperiert mit zahlreichen spezialisierten Partnern aus dem ambulanten und stationären Bereich, um eine ganzheitliche Versorgung in Diagnostik, Therapie und Nachsorge gewährleisten zu können.

Das Vorgehen wird bei jedem betroffenen Patienten in einer interdisziplinären Tumorkonferenz von den dort versammelten Spezialisten abgestimmt und koordiniert.

  • radikal chirurgische Entfernung des erkrankten Darmsegmentes
  • lokale Abtragung bei bösartigen Frühbefunden, besonders am Mastdarm
  • Metastasenchirurgie
  • minimal-invasive Operationstechniken
  • Erhalt des natürlichen Darmausganges bei Mastdarmkrebs
  • palliative Eingriffe zur Verbesserung der Lebensqualität