Druckversion:

Liebe Eltern,

willkommen auf den Seiten der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Städtischen Klinikums Dessau. Von Ihren Sorgen und Ängsten, Ihr Kind in ein Krankenhaus geben zu müssen, wissen wir Kinderärzte und Kinderkrankenschwestern. Wir möchten Ihnen und Ihrem Kind diese Zeit so angenehm und vertrauensvoll wie möglich gestalten. Auf den folgenden Seiten werden wir Ihnen einiges zur Behandlung Ihres Kindes zeigen.

In der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin betreuen erfahrene Fachärzte für Kinder- und Jugendmedizin, Assistenzärzte und über dreißig Kinderkrankenschwestern Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis 18 Jahren.

Unsere Klinik verfügt über 42 Betten in 2 Stationen:

12 in der Frühgeborenen- und Kinderintensivstation (Station 29i) sowie
30 weitere in einer interdisziplinären Kinderstation (Station 27).


Kindernotfälle werden in der Notaufnahme versorgt!

Spezialambulanzen bestehen für Kinderkardiologie, Rheumatologie, Neuropädiatrie, Diabetologie und Sonografie.

Kinder- und Jugendmedizin hat am Städtischen Klinikum Dessau eine Tradition und wir haben kleine Leute bei unserer medizinischen Betreuung fest im Fokus. Dabei achten wir auf eine möglichst ganzheitliche Betreuung während des stationären Aufenthaltes, pflegen präventive Maßnahmen (siehe Gut drauf) und nehmen an vielen Projekten zur Kindergesundheit in Dessau teil.

Tipps zu Gesundheitsproblemen im Kindes- und Jugendalter finden Sie auch bei der Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin unter dem Link Elterninformationen.