Banner
Telefon:
0340 501-0
Telefax:
0340 501-1256

Blau ist ab jetzt die Farbe der Ergotherapeuten

Kllinik ist um eine Farbe reicher

Für guten Zweck verzichten "Die Prinzen" auf ihre Gage

Verein "Benefizkonzert e. V." überreicht 30.000 Euro an Tumorzentrum und Anhaltisches Theater

Start Fachweiterbildung Intensiv- und Anästhesiepflege

16 Teilnehmer aus fünf Kliniken starten berufsbegleitende Weiterbildung

Home » Patienteninformation » Nachgefragt (von A-Z) » Persönliche Sachen » 

Nachgefragt (von A-Z) - Persönliche Sachen

Bitte bringen Sie aus Platzgründen nur die Dinge mit, die für Ihren Krankenhausaufenthalt notwendig sind, also:

  • Nachthemd oder Schlafanzug (auch zum Wechseln)
  • Bade- oder Hausmantel, evtl. Jogging- oder Trainingsanzug
  • Handtücher, Toilettenartikel (z. B. Kamm, Zahncreme und -bürste, Rasierzeug)
  • Unterwäsche, Hausschuhe, Strümpfe, Taschentücher
  • Lektüre, für Kinder auch Spielsachen
  • verordnete Heil- und Hilfsmittel wie Brillen, Hörgeräte u. a.

Wir haften für Ihre persönlichen Dinge (also auch Koffer, Taschen, Kleidung usw.) nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften.

Das Mitbringen von Hieb-, Stich- und Schusswaffen in unser Klinikum ist grundsätzlich verboten.