Banner
Telefon:
0340 501-0
Telefax:
0340 501-1256

Keine Archäologen: Azubis suchen Schädel am Zoberberg

Beim Sommerfest der Pflegeschule zählen Kopf, Herz und Koordinaten

Verlängerte Öffnungszeiten beim Bistro

Unter der Woche ist es von 8 bis 17.30 Uhr besetzt

Schlangen bis vor die Tür beim ersten Besuchstag im Klinikum

Nach zehn Wochen Lock-Down nutzen viele die Gelegenheit, ihre Angehörigen wieder zu sehen

Home » Patienteninformation » Nachgefragt (von A-Z) » Parken » 

Nachgefragt (von A-Z) - Parken am Klinikum

Wenn Sie als Patient oder Besucher mit dem PKW zum Klinikum kommen, so können Sie einen der beiden gebührenpflichtigen Parkplätze vor dem bzw. im Gelände des Klinikums nutzen.

Gehbehinderte oder gehunfähige Patienten können mit dem Privat-PKW oder einem Taxi für die Dauer des Ein- und Aussteigens auf den Stellflächen der Vorfahrt direkt vor dem Haupteingang parken, die max. Parkdauer beträgt hier 30 Minuten.

>> Lageplan mit Parkplatzsituation als PDF-Datei laden