Banner
Telefon:
0340 501-0
Telefax:
0340 501-1256

HÖRMobil kommt in die Bauhausstadt

Gratis Hörtest und Beratung am 24. Mai im Dessau-Center von 9 bis 13 Uhr

Beitrag zur Belebung der Innenstadt

Städtisches Klinikum mietet Wohnhaus in der Friedrichstraße für Gastpersonal

Neue zielgerichtete Therapie verbessert Behandlungsaussichten bei Brustkrebs

Maria Ganser übernimmt Versorgung der gynäkologischen Patienten im Onkologischen Zentrum

Home » Datenschutz » Ambulanzen » 
© Claudia Hautumm / PIXELIO
© cameraobscura / PIXELIO

Ambulanzen am Klinikum

Ambulante Sprechstunden verschiedener Abteilungen finden in der Zentralambulanz im Bereich der Notaufnahme des Klinikums statt, darunter eine sehr umfangreiche unfallchirurgische Sprechstunde für Verletzte, besonders solche im berufsgenossenschaftlichen Heilverfahren.

Die folgenden Sprechstunden finden im Bereich der Notaufnahme statt:
* Klinik für Chirurgie
* Klinik für Neurochirurgie
* Klinik für Unfall- und Handchirurgie

Alle weiteren Sprechstunden finden in den jeweiligen Klinik- bzw. Ambulanzbereichen statt.

Eine Übersicht erhalten Sie auf dem Gebäudeplan von Haus 1.


Hinweis zum Ermächtigungsumfang:

Gesetzlich versicherte Patienten können (außer bei Arbeits-, Schul-, Kindergartenunfällen, Notfällen und Privatkrankenversicherten) nur im Rahmen einer vorstationären ambulanten Behandlung mit Einweisungsschein vom Haus- bzw. Facharzt behandelt werden.