Banner
Telefon:
0340 501-0
Telefax:
0340 501-1256

Tiere, Teddys und ganz viele Kinder

Tag des Kinderkrankenhauses im Tierpark am 22.6. / Freier Eintritt für Kinder bis zu 16 Jahre

Trau Dich - Hilf wiederbeLeben

Klinikum beteiligt sich am 18. Juni an der 2. Herzwoche Sachsen-Anhalt mit Vorträgen zur...

Klinikum schreibt seit der Wende Jahr für Jahr schwarze Zahlen

Jahrhundertsommer verhindert besseres Ergebnis / Stabile Gewinnentwicklung beim MVZ

Home » Presse » 

News-Details

Mittwoch, 12. Juni 2019 09:54 Alter: 8 Tag(e)

Trau Dich - Hilf wiederbeLeben


Herzkrankheiten zählen nach wie vor zu den häufigsten Todesursachen in Deutschland. Wie der Deutsche Herzbericht zeigt, gibt es aber große regionale Unterschiede. So ist die Sterblichkeit am akuten Herzinfakt vor allem in den ostdeutschen Bundesländern und hier insbesondere in Sachsen-Anhalt am höchsten. Aufklärung tut Not und genau die will die 2. Herzwoche Sachsen-Anhalt leisten. Das Städtische Klinikum Dessau beteiligt  sich am Dienstag, den 18. Juni um 17 Uhr mit Vorträgen rund um das Thema Herzgesundheit. Das Programm:

  • Herzinfakt – Was ist für jeden von uns zu tun?
    Prof. Dr. med. Klaus Empen, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin II
  • Moderne Verschwörungsstrategien – Die Cholesterinlüge
    Dr. med. Stefan Rosocha, Leitender Oberarzt der Klinik für Innere Medizin II
  • Mediterrane Kost – Rettet uns die Tiefkühlpizza?
    Prof. Dr. med. Mathias Plauth, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin I

Zielgruppe sind Patienten und Interessierte. Der Eintritt ist frei. Veranstaltungsort ist die Cafeteria des Klinikums, Auenweg 38 in Dessau Roßlau.